Mam (Omi)

< Zurück zur Liste: Hund

Mam (Omi)

Heute habe ich eine ganz besondere Fellnase für euch.

Leider hatte das Leben für die alte Dame nicht viel zu bieten. Geboren wurde sie vor ca. 15 Jahren (ca. 2001 lt. Tierarzt) und bis vor kurzem war sie an einer Kette als Hofhund angekettet. Dort wurde sie jetzt durch Beschlagnahmung wegen schlechter Haltung befreit und ins Tierheim gebracht.

Omi ist vermutlich ein Appenzeller Mix und eine sehr angenehme Persönlichkeit. Sie ist agil und fit für ihr Alter und geht gerne Gassi. Natürlich sind die Augen und das Gehör nicht mehr ganz so gut, aber was sie sehen und hören will klappt sehr gut 🙂
Wenn man ihr Alter in Menschenjahren umrechnet, kommen stolze 105 Hundejahre raus!! Da darf man dann schon mal nix hören wollen..

An der Leine geht sie gut, aber Treppen sollte man meiden. Deshalb wäre auch ein treppenloses Zuhause für Omi ideal. Da sie ihr ganzes Leben lang draussen war, sollte es vielleicht auch ein Zuhause mit Garten sein, wo sie sich sicherlich immer wieder gerne aufhält.

Für Omi suchen wir ein liebevolles Zuhause, evtl. sogar eine auch schon ältere Person, die einfach nur noch entspannt Gassi gehen möchte. Omi hat Gesellschaft verdient und ist eine reizende Begleitung bis an ihr Lebensende.

  • Tierart: Hund
  • Geschlecht: weiblich
  • Kastriert: nein
  • Haltungsart: Gartenauslauf
  • Notfall
  • Rasse: Apenzeller-Mix
  • Farbe: tricolor
  • Geburtsdatum: ca. 2001
  • Im Tierheim seit: 5. Juli 2016

ICH HABE EINEN PATEN
ID: Mam (Omi)